Berufsschule in english Berufsschule v České Berufsschule w języku polskim Berufsschule на русском языке
Berufsschule in english Berufsschule v České Berufsschule w języku polskim Berufsschule на русском языке

Berufsschule
Museumspädagogische Angebote

Auf den Spuren der Verkehrsgeschichte

Unsere tägliche Mobilität bestreiten wir mit hochentwickelten Fahrzeugen, wie beispielsweise dem Fahrrad, dem Auto oder der Eisenbahn. Doch wann begann deren Entwicklung? Wer waren die wichtigsten Erfinder unserer Verkehrsmittel? Bei einem spannenden Rundgang mit vielen Mitmachstationen wird diesen Fragen auf den Grund gegangen und somit ein umfassenden Einblick in die interessante Geschichte/Entwicklung unserer Verkehrsmittel ermöglicht.

Format: Rundgang oder Workshop
Kosten: 3,50 € pro Azubi, 40,00 € Rundgangsgebühr, 7,00 € pro Azubi Workshopgebühr
Dauer: 60-90 Minuten (180 Minuten Workshop)

Verkehrsmitteln ins Herz geschaut

In den letzten 200 Jahren wurde eine Vielzahl von Antriebsmaschinen entwickelt, die sich auch heute noch im Einsatz befinden, wenn auch in verbesserter Form. Während des Rundganges werden die Geschichte wie auch die Funktionsweise von Dampfmaschine, Verbrennungsmotor und Elektromotor erforscht. 
Format: Rundgang oder Workshop
Kosten: 3,50 € pro Azubi, 40,00 € Rundgangsgebühr, 7,00 € pro Azubi Workshopgebühr
Dauer: 60-90 Minuten (180 Minuten Workshop)

Energie, Umwelt und Mensch

Der heutige technische Fortschritt bringt viele Vorteile mit sich, wie bei-spielsweise eine effiziente Beförderung von Gütern, Massenproduktion sowie eine flexible und individuelle Mobilität. Trotz aller Vorteile gibt es aber auch viele Nachteile: zum Beispiel eine erhöhte Treibhausgasproduktion, Ressourcenverschwendung und die Zerstörung der Umwelt. Bei der Erkundung der Ausstellung wird auf die Bedeutung der Verkehrsmittel, deren ökologischer Fußabdruck und über Alternativen gesprochen.

Format: Rundgang oder Workshop
Kosten: 3,50 € pro Azubi, 40,00 € Rundgangsgebühr, 7,00 € pro Azubi Workshopgebühr
Dauer: 60-90 Minuten (180 Minuten Workshop)

Die Lokomotive entfesselt die Welt

Die Dampfmaschine, der Elektro- und Verbrennungsmotor waren und sind die Hauptantriebsmittel unserer Wirtschaftskraft. Aber wer waren die Pioniere und welche Voraussetzungen brauchte es, damit Deutschland den Wandel vom Agrarland zur Industrienation bewerkstelligen konnte? Welche Auswirkung hatte diese Umstellung auf die Bevölkerung und das gesellschaftliche Leben? Die Industrialisierung hat die Gesellschaft wie kaum ein anderes Ereignis geprägt. In Bezug auf das Verkehrswesen wird bei der Veranstaltung diese spannende Epoche untersucht!  

Format: Rundgang oder Workshop
Kosten: 3,50 € pro Azubi, 40,00 € Rundgangsgebühr, 7,00 € pro Azubi Workshopgebühr
Dauer: 60-90 Minuten (180 Minuten Workshop)

Geschichte des Automobils

Nicolaus August Otto, Carl Benz, Gottlieb Daimler, Wilhelm Maybach, Au-gust Horch und Ferdinand Porsche sind einige der bekanntesten deutschen Automobilentwickler und haben unser heutiges Bild eines individuellen maschinenbetriebenen Fortbewegungsmittels nachhaltig geprägt. Die Entwicklung von den Anfängen bis zur Gegenwart wird in dieser Veranstaltung erörtert.
 
Format: Rundgang oder Workshop
Kosten: 3,50 € pro Azubi, 40,00 € Rundgangsgebühr, 7,00 € pro Azubi Workshopgebühr
Dauer: 60-90 Minuten (180 Minuten Workshop)


Kontakt