Luft-Reise in english Luft-Reise v České Luft-Reise w języku polskim Luft-Reise на русском языке
Luft-Reise in english Luft-Reise v České Luft-Reise w języku polskim Luft-Reise на русском языке

Ständige Ausstellung –
„Luft-Reise“ – Wir heben ab!

Die eindrucksvoll inszenierte Ausstellung „Luft-Reise“ nimmt die Besucher mit auf eine spannende Reise durch 200 Jahre Luftfahrtgeschichte – von den ersten Ballonaufstiegen über die Ära der Luftschiffgiganten, die Gleitversuche Lilienthals, die ersten motorisierten Flüge bis zu den modernen Ferienfliegern.

Die Luftfahrt-Pioniere

Im Mittelpunkt steht nicht nur die Technik, sondern vor allem der Mensch. Täuschend echt nachgebildete Luftfahrtpioniere wie Wilhelmine Reichard, Otto Lilienthal, Graf von Zeppelin, Hans Grade und Hugo Junkers bilden eine Luftbrücke zu den im Raum schwebenden Flugapparaten. Über eine „Gangway“ geht es hinauf auf die Galerie, die einen spektakulären Blick auf die Flugobjekte bietet.

DDR-Luftfahrt

Große Beachtung wird der DDR-Luftfahrtindustrie gewidmet, denn von 1956 bis 1961 wurden am Dresdner Standort Flugzeuge gebaut, allen voran die „152“, das erste deutsche strahlgetriebene Passagierflugzeug. Seltene Originalexponate stellen das Besondere der DDR-Luftfahrtindustrie dar und erinnern an die Leistungen der damaligen Erbauer.

Exponate und Raritäten

Das Zusammenspiel der vielfältigen Exponate und Bilddokumente, darunter bisher nicht gezeigter Objekte sowie Raritäten aus Archiv und Bibliothek, Experimentierstationen zur Flugphysik und Multimediaterminals verleihen der Ausstellung Lebendigkeit und Unverwechselbarkeit.


Experimentierraum zur Physik des Fliegens

Luftfahrt und Flugphysik für Entdecker

Mitmachen wird in der Luftfahrt-Ausstellung groß geschrieben. An verschiedenen Hands-On-Objekten können Schülergruppen und Besucher ganz individuell das Phänomen Luft erleben.


Depot Luftverkehr

Depotbestände Luftverkehr

Zum Bestand gehört u. a. der einzig erhaltene Rumpf einer "152".