Home in english Home v České Home w języku polskim Home на русском языке
Home in english Home v České Home w języku polskim Home на русском языке

31. August 18 Uhr: Podiumsdiskussion "Neue Heimat Dresden". Eintritt frei!

Migration. (Aus-)Wanderung, Flucht und Vertreibung

Derzeit leben weltweit etwa 175 Millionen Menschen außerhalb ihres Herkunftsorts. Die Ausstellung zeigt aber anhand zahlreicher Beispiele, dass Migration kein Phänomen allein der Gegenwart ist. Die Entwicklung von Fahrzeugen spielte immer eine wichtige Rolle für Wanderungsbewegungen. Vor diesem Hintergrund beleuchtet die Ausstellung die Geschichte von Menschen, die ihre Heimat verlassen haben – und lässt sie selbst zu Wort kommen.

Podiumsdiskussion am 31. August 18 Uhr

Neue Heimat Dresden

An diesem Abend wollen wir nicht über geflüchtete Menschen und Migranten sprechen, sondern ihnen zuhören. Fünf Migranten erzählen ihre persönliche Lebensgeschichte, z.B. die amerikanische Mezzosopranistin Tichina Vaughn.

3. September 2016, 10 bis 17 Uhr

Tag der Ausbildung

Sie suchen einen Ausbildungs- oder Studienplatz oder ein Praktikum? Dann sind Sie hier genau richtig! Informieren Sie sich über die verschiedenen Angebote regionaler Unternehmen aus dem verkehrstechnischen Bereich.

17. September 2016 von 18-1 Uhr

Nacht der Klänge - Farben - Formen

Es dreht sich alles um der Deutschen „liebstes Kind“ - das Auto, ob als Kunst- oder Ausstellungsobjekt, Klangkörper, Fotomodell oder Rennwagen. Höhepunkt ist das furiose Klangfeuerwerk „Das Zauberauto“ mit Christian von Richthofen.

Interaktiv und erlebnisorientiert

Dauerausstellung "VORFAHRT"

Eindrucksvoll auf zwei Ebenen inszeniert, macht die Ausstellung Straßenverkehr Geschichte, Gegenwart und Zukunft der individuellen Mobilität in all ihren Facetten erlebbar. Gehen Sie auf Zeitreise durch 200 Jahre Straßenverkehrsgeschichte.