Home in english Home v České Home w języku polskim Home на русском языке
Home in english Home v České Home w języku polskim Home на русском языке

200 Jahre Verkehrsgeschichte

Ständige Ausstellung – Straßenverkehr

Beweglich zu sein und zu reisen war Ansporn für viele Visionäre und Techniker, verschiedenartigste Fahrzeugkonstruktionen zu entwickeln. Die neue Dauerausstellung Straßenverkehr macht Geschichte, Gegenwart und Zukunft der individuellen Mobilität in all ihren Facetten erlebbar. Dazu gewährt eine Familie an fünf "Zeitinseln" Einblicke in die jeweilige Lebens- und Verkehrswelt.

Ab 16. Juni 2016

Ausstellung "Migration"

Die Entwicklung von Fahrzeugen spielte immer eine wichtige Rolle für Wanderungsbewegungen. Vor diesem Hintergrund beleuchtet die Ausstellung die Geschichte von Menschen, die ihre Heimat verlassen haben.

Lokführer, Piloten und Kapitäne gesucht

Hits für Kids

Schauen, anfassen, aufsteigen! Im Verkehrsmuseum können Kinder Führerstände von Loks betreten, per Simulator ein Containerschiff in den Hafen lotsen, eine Boeing oder ein Ufo steuern und vieles mehr.

Mindestens einmal täglich Fahrbetrieb

Modelleisenbahnanlage Spur 0

Mehr als 150 Fahrzeuge drehen auf einer 325m² großen Anlage mit 625m Gleise, 5 Bahnhöfen und einer integrierten Schmalspurbahn ihre Runden. Jedes Schienenfahrzeug ist ein Unikat oder wurde in Kleinserie gebaut.

3. Juni, 16 Uhr: Test für junge Fahrer

Bobbycar-Führerschein

An jedem 1. Freitag im Monat können junge Einzelbesucher (3-7 Jahre) ihr Wissen über Verkehrsregeln auf unserem Verkehrsgarten testen und unter Anleitung ihren Bobbycar-Führerschein erwerben.