Museum als außerschu­lischer Lernort

Die Ver­mitt­lungsarbeit ist ein ele­men­ta­rer Auf­ga­ben­be­reich eines jeden Museums. Lehrplan­ori­en­tierung ist zum Standard geworden und eine intensive Zu­sam­men­ar­beit mit Lehrkräften und Schulen absolut wünschenswert. Um diesen Weg auch in Zukunft zu ver­bes­sern und aus­zu­bau­en, werden bei diesem Rundgang die Vorteile und Möglich­keiten dargelegt, die das Museum als außerschu­lischer Lernort bieten kann.

Führung in der Ausstellung Straßenverkehr an der Motorenprojektion
© Kristin Hunka
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Alters- und Klassen­stu­fen­eignung
  • individuellen Wünschen anpassbar

Preisin­for­ma­tionen

Führung 60-90 min.
  • für Lehramtsstudierende kostenfrei
Workshop 180 min.
  • für Lehramtsstudierende kostenfrei
Führung 60-90 min.
  • für Erziehungs- und Lehrkräfte kostenfrei
Workshop 180 min.
  • für Erziehungs- und Lehrkräfte kostenfrei

Kontakt
 

Bildung & Vermittlung

+49 (351) 8644-133

Anfrage­formular

Kontaktdaten
Angaben zur Führung

Mit dem Absenden dieses Formulars gehen Sie noch keine Verpflichtung ein, sondern senden nur eine Anfrage an das Verkehrs­museum Dresden. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Alle Felder mit einem * sind Pflicht­felder.

Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern und Ihnen den maximalen Komfort anzubieten. Ausführliche Erklärungen zu den eingesetzten Techniken, Partnern und den Rechts­grundlagen für die Verarbei­tungen finden Sie in unserer Datenschutz­er­klärung. Für den vollen Umfang unseres Internet­an­gebotes klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“.

Akzeptieren