Leitbild des Verkehrsmuseums Dresden

Familie schaut ein Exponat an
  • Das Verkehrs­museum Dresden beschäftigt sich mit allen Aspekten der Mobilität von Menschen – von der Vergan­genheit über die Gegenwart bis in die nahe Zukunft.

    Wie hat sich die Mobilität der Menschen entwickelt und wie hat der Verkehr die Gesell­schaft verändert? Dies sind die wichtigsten Fragen, die sich das Verkehrs­museum Dresden bei allen seinen Aktivitäten stellt.

    Daher sammelt und bewahrt das Verkehrs­museum Dresden Objekte und Dokumente aus der Verkehrs­ge­schichte. Es stellt die Objekte aus und vermittelt ihre Geschichte seinen Gästen in spannenden Sonder- und Daueraus­stel­lungen sowie Vorträgen und Veröffent­li­chungen.

    Das Verkehrs­museum richtet sich an technik­in­ter­es­sierte Besucher:innen genauso wie an allgemein kultur­his­torisch Interes­sierte. Es bietet Familien die Möglichkeit, eine spannende und anregende Zeit zu verbringen und spricht mit seinen Angeboten Touristen aus aller Welt an. Es möchte allen Alters­gruppen gerecht werden und entspre­chende Bildungs­an­gebote machen. Dabei ist es ein Ort, an dem genera­tionenübergrei­fendes Lernen und Erleben für alle möglich ist.

    Das Verkehrs­museum lädt seine Besucher:innen ein, die Geschichte des Verkehrs interaktiv und unterhaltsam zu erleben. Dabei soll der Besuch des Verkehrs­museums Spaß machen, unterhaltsam sein und die Möglichkeit bieten, Neues zu erfahren und zu lernen.

    Das Verkehrs­museum ist ein offenes und barrie­re­freies Haus, das seine Gäste einlädt, Zeugnisse der Verkehrs­ge­schichte aus mehreren Jahrhun­derten zu besichtigen. Darüber hinaus ist es Plattform für Diskus­sionen in der Stadtge­sell­schaft.

    Ziel des Verkehrs­museums ist es, durch seine Ausstel­lungen und Veranstal­tungen Horizonte zu erweitern und das kritische Denken zu fördern. Das Verkehrs­museum versteht sich als Ort des Mitein­anders und der Weltof­fenheit, aufgeschlossen gegenüber Neuem und Anderen.

Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern und Ihnen den maximalen Komfort anzubieten. Ausführliche Erklärungen zu den eingesetzten Techniken, Partnern und den Rechts­grundlagen für die Verarbei­tungen finden Sie in unserer Datenschutz­er­klärung. Für den vollen Umfang unseres Internet­an­gebotes klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“.

Akzeptieren