Home in english Home v České Home на русском языке
Home in english Home v České Home на русском языке

Die Geschichte des erfolgreichsten ostdeutschen Comics

Sonderausstellung: Dig, Dag, Digedag – DDR-Comic Mosaik

1955 bis 1975 entführten die "Digedags" ihre Leser aus der engen Welt der SED-Diktatur und reisten mit ihnen in die Südsee, in die Zeit der Römer und in den Weltraum. Die Ausstellung macht die Faszination des „Mosaik“ anhand von Originalzeichnungen, Entwürfen und Modellen nachvollziehbar und widmet sich mit anschaulichen Objekten auch der Entstehungsgeschichte, den politischen Rahmenbedingungen und dem Nachruhm bei den Fans.

7. Dezember, 10 bis 18 Uhr

Adventsfamilienfest

Das Verkehrsmuseum lädt Kinder mit ihren Eltern zum traditionellen Adventsfest mit besinnlicher Musik, Puppenspiel, Bastelwerkstatt und einem dampfenden Weihnachtsmann.

1989/1990: Auf zu "neuen Galaxien"

Ausstellung "Reisefreiheit "

Anlässlich des 25. Jahrestags des Mauerfalls zeigt das Verkehrsmuseum eine Ausstellung mit bewegenden Fotos und Erlebnisberichten von den ersten Reisen von DDR-Bürgern in den Westen.

Ständige Ausstellung – „Luft-Reise“

200 Jahre Luftfahrt-Geschichte

Erfahren Sie mehr über die ersten Ballonaufstiege, die Ära der Luftgiganten und die DDR-Luftfahrtindustrie. Und lassen Sie sich von Luftfahrtpionieren wie Otto Lilienthal und Hans Grade ihre persönliche Geschichte erzählen.

Soziale Medien

Der direkteste Weg ins Museum

Als Facebook-"Fan" oder Follower bei Twitter erfahren Sie als Erster von Veranstaltungen bei uns, können sich über die Ausstellungen informieren und hinter die Kulissen des Museums blicken.