Home in english Home v České Home w języku polskim Home на русском языке
Home in english Home v České Home w języku polskim Home на русском языке

5. Mai 2018 bis 6. Januar 2019

Geliebt. Gebraucht. Gehasst. Die Deutschen und ihre Autos

Nichts bewegt die Deutschen wie das Auto: Es berührt es die Gefühle der Menschen wie wohl kein anderes Konsumgut. Es steht für Freiheit, Status und Macht. Gleichzeitig ist das Auto seit den 1970er Jahren aber für immer mehr Menschen Symbol für Umweltgefährdung und Verschwendung. Anhand von rund 800 Exponate und vielen interaktiven Stationen zeigt die Ausstellung die soziale und kulturelle Bedeutung des Autos in Deutschland.

Bis zu fünf Mal täglich Fahrbetrieb

Modelleisenbahnanlage Spur 0

Mehr als 150 Fahrzeuge drehen auf der 325m² großen Anlage mit 625m Gleise und 5 Bahnhöfen ihre Runden. Jedes Schienenfahrzeug ist ein Unikat oder wurde in Kleinserie gebaut.

NEU ab 12. Dezember

Mausstationen

An diesen neuen mal analogen, mal digitalen Installationen sind Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren mit all ihren Sinnen gefordert, um Aufgaben und Rätsel rund um die Verkehrsmittel zu bewältigen.

Unterhaltsam mehr erfahren

Führungen durch die Ausstellungen

Von der Kurzführung bis zum Übersichtsrundgang: Das Verkehrsmuseum bietet neben regelmäßigen Führungen auch Rundgänge an, die sich ganz nach Ihren Wünschen und Zeitvorstellungen richten.

Gratis Download, für iOS und Android

Audio- und Videoguide als App

Gehen Sie mit der App auf eine verkehrsgeschichtliche Entdeckungstour durch die Dauerausstellung und erhalten Sie außerdem aktuelle Informationen zu Veranstaltungen im Verkehrsmuseum.